JARDIN COMMUNAUTAIRE TRANSITION PETRUSSE

JARDIN COMMUNAUTAIRE DE LA TRANSITION PETRUSSE

Der Gemeischaftsgarten der Transition Petruss ist gemeinschaftlich von Mitgliedern der Gruppe Transition Stadt verwaltet. Der Garten verfügt über einen gemeinsamen Kompost. Der Bebauungsplan (Mischkultur, Rotation) wird im Winter mit allen Teilnehmern aufgestellt. Seit 2016 ist dieser Plan digital und kann durch jedes Mitglied angepasst werden. Die Entscheidungen werden per Konsens zwischen den Anwesenden während der Treffen gefällt. Die regelmässigen Treffen finden am Samstag von 10 bis 14 Uhr statt. Die Anwesenden treffen Entscheidungen über die Arbeit des Tages.

Die Teilnahme am Garten ist kostenlos und ohne Warteliste.

Gartenart

Gemeinschaftliche Verwaltung des gesamten Grundstückes

Funktionen

Eigenherstellung, Lernen und Austausch zur Permakultur

ZUGANGSBEDINGUNGEN

Ohne Warteliste

Kontakt

rue Paul Séjourné L-2533 Luxembourg
+352 621 700 716 (Tania) twalisch@pt.lu
+352 661 198 655 (Delphine) del62@wanadoo.fr
+33 609 644 174 (Anne-Marie) annemariedidier@hotmail.com

| Site internet Transition Stad  |

ZURÜCK ZU DEN GÄRTEN